Kleine Paare beim Poker

Kleine Tasche Paare haben unterschiedliche Werte in verschiedenen Situationen. Im Gegensatz zu einem großen Pocket-Paar, könnten diese Hände relativ nutzlos Pre-Flop angesichts der richtige Situation. Wieder anders als Pocket-Paare, konnten sie ein Vermögen in Spiel nach dem Flop völlig irreführend und wert sein. Wie Sie spielen ein kleines Paar wird die Mehrheit der Unterschied in machen, wie sich herausstellt. Wenn Sie rücksichtslos und nicht falten sind, ein kleines Paar, um Ihr Spiel sein wird schädlich. Wenn Sie wissen, wie kleine Paare mit gut getimten Aggression zu spielen, aber Sie könnten einen großen Gewinner zu Fuß entfernt.

In den meisten Fällen haben kleine Pocket Pairs ihr Schicksal durch die Zeit bestimmt, dass der Flop ausgeteilt wird. Wenn Sie sich nicht schaffen, einen Satz floppen, sind die Chancen, dass Sie einen billigen Showdown zu spielen gehen. Es gibt wenig bis gar keinen Wert in Wetten heraus mit dieser Art von Händen, wenn sie nicht modernisiert sind. Darüber hinaus werden kleine Paare in Bluff Fang verwandeln mehr als alles andere. Es ist nicht so wahrscheinlich, dass Sie gegen irgendetwas drei Straßen werden fordern Sie andere als die gesamte Luft. Aus diesem Grund müssen bonus ohne einzahlung  Winner Casino Sie vorsichtig sein, dass Sie nicht Ihre Hände sind overvaluing. Viele Spieler erhalten in der Pre-Flop Aktion gefangen, und sie neigen dazu, die Tatsache zu ignorieren, dass die Umstände von Straße zu Straße stark ändern sich.

Pre-Flop

Wenn Sie zunächst ein kleines Pocket-Paar behandelt, sollten Sie zunächst prüfen, wie viel Wert, den es beim Showdown hat. Obwohl sie beide klein sind, Pocket Sixes wert sein werden eine ganze Menge mehr auf lange Sicht als Tasche Zweien. Sie haben über all jene Zeiten zu denken, wo jemand in den Blinds ein kleines Paar fängt. Dies sind die Hände, die Sie mit Pocket Zweien verlieren werden, sondern in der Lage mit Pocket Sixes zu schlagen. Während dies wird sich weitgehend Leo Vegas der beste Gutschein nicht ändern, wie Sie die Hand vor dem Flop spielen, ist es wert, im Hinterkopf behalten.

Die Nummer eins Ziel des kleinen Pocket Pairs ist ein Set zu treffen. Mit einem großen Paar werden Sie auch Sätze zu landen suchen, aber Sie wollen auch ausweichen über Karten. In diesem Fall möchten Sie tatsächlich über Karten kommen, aber nur, wenn Sie in der Lage, einen Drilling zu machen. Spiele für einen Satz impliziert, dass Sie eine gute Chance zu stapeln Ihre Gegner haben (s). Wenn Sie einen Satz in einem unraised Topf schlagen, gibt es viel weniger eine Chance, dass jemand, den Sie tilgen wird. Darüber hinaus müssen Sie über noch größere Hände wie Straights und Flushes besorgt sein. Aus diesem Grund wird vor dem Flop spielen, um festzustellen, welche Spielbarkeit Ihr kleines Paar wirklich hat.

Set Mining ist ein gebräuchlicher Begriff im Poker. Es bedeutet, dass ein Spieler, die ihre Hand mit dem Ziel, zu spielen, der nur ihr Set zu treffen. In einem zur Schau getragenen Topf, ist Ihr Ziel Ihre Vorteile des Schlagens Ihre beiden äußeren und Stapel Ihren Gegner gegen den Preis zu berechnen, sich zu engagieren. Wenn Sie $ 40 anrufen müssen und haben eine Chance, nur $ 200 zu gewinnen, wird das Spiel keinen Sinn machen. Wenn Sie jedoch eine Chance haben, $ 40 anrufen und viel mehr Sinn $ 1.000, macht gewinnt das Spiel. Die Mathematik ist nicht sehr kompliziert, aber es wird ein versuchen Sie den Bonus Code von Sunmaker wenig erraten Arbeit an Ihrer Seite einzubinden. Sie kennen die Vorteile des Schlagens den Satz selbst, so dass Sie die Chancen, ausgezahlt zu den besten Ihrer Fähigkeiten schätzen müssen. Wenn Sie gezwungen sind, zu viel zu zahlen, um den Flop zu sehen, bewegen Sie einfach auf.

Post-Flop

Post-Flop ist sowohl einfacher und komplizierter als Pre-Flop-Spiel zur gleichen Zeit. Auf der einen Seite werden Sie wissen, dass Sie in der Regel gehen zu geben, wenn Sie das Brett verpassen. Auf der anderen Seite, müssen Sie herausfinden, wie Maximalwert in solchen Situationen zu extrahieren, wo man einen Satz schlagen verwalte. keines dieser Probleme Unnötig zu sagen, sind besonders ärgerlich, Probleme zu haben.

Wenn Sie nichts von Ihrem kleinen Pocket-Paar zu machen, ist Ihre beste Wette ist, so passiv wie möglich in einem Versuch zu spielen, den Topf zu halten, so klein wie möglich. Sie wollen nicht, um zu versuchen, ein Held zu sein, indem Sie wetten aus, weil dies nur wird Sie Geld am Ende kosten. Denken Sie darüber nach, was passieren wird, wenn Sie 8 führen direkt auf einem Flop von 6 2 mit Pocket Fives. Wenn es Ihnen gelingt, eine Falte zu bekommen, bedeutet dies fast sicher, dass Sie bereits die beste Hand hatte und waren unnötig riskieren Geld. Wenn Sie angerufen werden, bedeutet dies, dass der Gutscheincode des Rizk Casinos Sie schlagen und geopfert haben, was Sie in den Pot. Obwohl es nicht immer ideal, wird Aufruf der Regel durch mehr Sinn machen, mit kleinen Paaren als tatsächlich selbst die Initiative zu ergreifen.

Minimierung der Risiken muss einer Ihrer Schwerpunkte sein, wenn Sie Bergbau eingestellt sind. Es ist einfach, in verfangen einen Topf bis zum Fluss spielen, nachdem Sie eine moderate Investition Pre-Flop zu machen. Der Unterschied zwischen einem gut gespielt kleinen Pocket-Paar und ein schlecht gespielt Paar weitgehend gefunden, wie der Spieler reagiert, wenn sie vermissen.

Wie Sie tatsächlich das meiste Geld aus Ihrer Sätze machen, ist Ihnen überlassen. Die Post-Flop-Strategie sollte die meisten abhängig sein auf das, was vor dem Flop passiert ist. Wenn Sie sich gegen einen Raiser und sind zuerst zu handeln sind, macht es nicht viel Sinn, in den Topf herauszuführen. Stattdessen sollten Sie in einem Versuch, den Pre-Flop-Aggressor überprüfen, um sie die Kontrolle über die Maßnahmen ergreifen zu lassen. Von dort aus werden Sie die Möglichkeit haben, zu überprüfen, erhöhen oder rufen, von denen versichern, dass Sie zumindest ein wenig Geld aus der Hand gemacht haben, auch wenn Sie nicht mehr machen scheitern.

Der Kampf mit Sätzen und langsam spielen ist, dass sie kaum unbesiegbar Hände sind. Im Gegensatz zu Wallungen oder sogar Geraden gibt es viele Hände, die einen Satz ohne allzu viel Mühe schlagen. Sie werden oft mal ein Set floppen und noch nicht einmal die zweite oder dritte Nüsse haben. Sie sollten beurteilen, wie langsam Sie Ihre Hand spielen nur auf den Gegner basiert, sondern auch davon, wie wahrscheinlich es ist, dass es einen Verlierer aufzuwickeln, wenn zu viele mehr Karten kommen. Sets sind direkt an der Grenze, wenn es um die Hände wirklich verdient langsam spielen kommt. Sie können einen passiven Ansatz verwenden, um aggressive Spieler zu locken in ihren Stack zu verlieren, aber Sie müssen vorsichtig sein, dass Sie Ihren Satz in eine Ecke nicht gegen bessere Hände zurück.